Agility Turnier beim HSV Radebeul 03. und 04.05.2014

Kleiner Bericht vom Turnierwochenden in Radebeul
von Annette Beyer
 
Der Regen hörte auf, als das Turnier begann, noch mal Glück gehabt!
Auf dem herrlich gelegenen Platz direkt an der Elbe, der vom Fluß wirklich nicht nur Gutes erfuhr, fand am 3. und 4. Mai 14 der 5. Elbtalcup statt.
Michael Kanbach und Oliver Gustke haben schöne, aber teilweise auch sehr anspruchsvolle Parcourse gestellt, bei manchen dachte ich, mich zu den WM-Qualiläufen verirrt zu haben....
Für das leibliche Wohl wurde hervorragend gesorgt, die Musik machte gute Laune, wir fühlten uns zu Gast bei Freunden, so dass es ein rundherum schönes Turnierwochenende war.
Trotz Entfernung und der Parallelveranstaltung in Mellensee war der HSV-Plänterwald gut vertreten; da ich leider kein Buch geführt habe, seien nur exemplarisch die besonderen Erfolge des Teams Michael Pusch mit Mae, das beim ersten Start gleich den A3 small für sich entscheiden konnte und Arlette, die einen grandiosen Jumping hinlegte, erwähnt.
Auch Kirsten Maier und Tyson konnten gleich 2 Wettbewerbe für sich entscheiden, mir gelang eine 2. Quali. in A1.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0